Die Hafenkids ziehen um
Deutschland  Europa  Reisen

Servus Hafenstadt – Moin Berge (Unser Umzug nach München)

Hafenkids

In letzter Zeit ist es auf dem Blog und auf Instagram ruhiger um uns geworden. Das liegt daran, dass wir uns einen „Lebenstraum“ erfüllten und erst einmal im realen Leben für Ordnung sorgen mussten…

Tschüss Wilhelmshaven

Wir sind Hafenkids, lebten unser Leben lang an der wunderschönen Nordseeküste in der Hafenstadt Wilhelmshaven. Wir konnten dem Wellenrauschen lauschen, die salzige Luft auf unseren Lippen schmecken und den Sand zwischen unseren Zehen spüren. Das hört sich nach Urlaub pur an oder?! Aber wie sagt das gute alte Sprichwort so schön „Man will immer das, was man nicht hat“.

Gründe, warum wir nach München ziehen wollten

Uns zog es immer genauso sehr in die Berge wie ans Meer und für uns stand schon lange fest, dass Wilhelmshaven zwar eine tolle Stadt zum Alt werden ist aber wir eines Tages in einer großen Stadt Deutschlands leben wollen. Es kam nie eine andere Stadt als München in Frage, wieso? Die vielen Straßen mit den alten Gebäuden, die wunderschönen Seen um München, die verwachsenen Biergärten, die Berge in greifbarer Nähe und die Menschen mit bayrischem Dialekt geben uns ein zweites Heimatgefühl. Zudem muss man fairer Weise sagen, dass einige Familienmitglieder Cocos Seite den selben Schritt vor vielen Jahren gegangen sind und wir Jahr für Jahr in Bayern zum Familienbesuch einkehrten. Die Stadt und der Umkreis war uns also nie unbekannt…

Wilhelmshaven Muenchen Deutschlandkarte

Reisen oder umziehen?

Nach unserem Campertrip durch Australien und Neuseeland 2017 standen wir vor einer Entscheidung. Sparen wir unser Geld und gehen 2018 wieder für einige Zeit nach Australien, um weitere Bereiche mit dem Camper zu erkunden oder sparen wir unser Geld, ziehen endlich beide von Zuhause aus und starten ein „neues, gemeinsames Leben“ in München… Wir entschieden uns für letzteres und da stehen wir jetzt… Zwei Hafenkids mitten in einer Großstadt weit weg von den Liebsten. Falls du dich nun fragst, wie man sich gegen das Reisen entscheiden kann, keine Panik! Schau in unsere Reisetermine, es geht dieses Jahr zwar nicht nach Australien aber wir haben mindestens etwas genauso Tolles in Planung!

Wohnungssuche in München

Hinter uns liegen nun zwei taffe Monate, gefüllt mit der Wohnungssuche in München, dem Auszug aus unseren Kinderzimmern (nicht belächeln, das war anstrengender als gedacht) und dem Einzug in unsere erste gemeinsame Wohnung. Jetzt, Ende Juli sitzen wir auf unserem Balkon im „modern boho Stil“ und können in aller Seelenruhe diesen Beitrag schreiben und dir erzählen, dass wir 800 km von der wunderschönen Nordseeküste in die schönste Großstadt Deutschlands gezogen sind. Natürlich bleiben wir „die Hafenkids“ und werden unseren Namen auch nicht ändern, denn abschließend wollen wir wieder ein tolles Zitat als Erklärung abliefern „Vergiss nie, wo du herkommst“. Wir werden im Herzen immer Hafenkids bleiben und auch die Seen rund um München haben kleine Bootshäfen, richtig? 😀

P.S.: Über ein kleines “Hallo” von Münchner Bloggern und Lesern freuen wir uns sehr und über Geheimtipps zur Stadt umso mehr!

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.

Das könnte dir auch gefallen